Herzlich Willkommen in der "Hotspot-Region 22"!

Das südliche Emsland und die nördliche Westfälische Bucht ist eine der 30 Regionen, die wegen ihrer Mannigfaltigkeit an Arten und Lebensräumen als Hotspots der biologischen Vielfalt in Deutschland definiert wurden. Sand ist dabei das verbindende Element! Magere Wegesäume mit blühenden Berg-Sandglöckchen und Heiden, in denen z.B. das Schwarzkehlchen brütet, sind typisch für die Landschaft im „Hotspot 22“. Das Projekt „Wege zur Vielfalt – Lebensadern auf Sand“ will diese und weitere Lebensräume fördern und vernetzen. Damit dies gelingt, ziehen viele Partner in der Region an einem Strang und bringen ihre Kenntnisse und Fähigkeiten ein. Auf dieser Internetseite können Sie sich nicht nur über die Inhalte und Ziele des Projektes informieren, sondern finden auch Anregungen, wie Sie selbst aktiv werden und sich einbringen können.

» Projektflyer


Aktuelles

"Hotspot" im Januar - das Hermelin
05.01.2017

Weiß oder braun? Hermelin oder Wiesel? Was denn nun?

"Hotspot" im Dezember - der Wacholder
01.12.2016

Immergrüne Zweige, spitze Nadeln, frischer Duft - gemeint ist nicht der Weihnachtsbaum, sondern der Wacholder!

Poetry Slam begeistert Lingen
05.10.2016

„Es war ein super Abend“, freuten sich die sieben Projektpartner!!

Der Fleckenbach wird preisgekrönter "Bach im Fluss"
15.09.2016

Der Fleckenbach bei Emsbüren gehört zu den Gewinnern des Niedersächsischen Gewässerwettbewerbs.

Ältere Nachrichten finden Sie im Archiv!


Hotspot Region


Veranstaltungen

Januar 2017
MoDiMiDoFrSaSo
522627282930311
12345678
29101112131415
316171819202122
423242526272829
5303112345

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf info@remove-this.wege-zur-vielfalt.de oder reden Sie mit unseren Experten.

Ihre Ansprechpartner