Naturschutz jeden Tag

Sich an einen Baum anketten, damit er nicht gefällt wird? Einen Öltanker kapern, um gegen Umweltverschmutzung zu demonstrieren? Die Welt umsegeln, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen? Solche großen und oft auch fragwürdigen Aktionen wird wohl niemand von uns auf seiner Agenda stehen haben! Für eine intakte Natur kann sich jeder im Alltag einsetzen, indem er kleine Dinge verändert. Jutebeutel statt Plastiktüte, Treppe statt Aufzug - jeder hat diese Tipps schon oft gehört, sie scheinen unbedeutend zu sein. Doch sie sind es nicht, denn:

Wenn viele Leute viele kleine Schritte tun, können wir gemeinsam etwas bewegen!

 

 

Zeichnung: Royal Institute of Natural Sciences of Belgium, www.jedonnevieamaplanete.be

Garten & Balkon

 

 

Einkaufen & Essen

Freizeit