Vorträge, Führungen & Workshops

Das Veranstaltungsprogramm 2/2018 ist fertig und steht hier zum Download zur Verfügung. Alle Termine finden sich auch im Veranstaltungskalender.


Vorab ein kleiner "Vorgeschmack":

So., 22. Juli, 11 Uhr

Faszination Wildbienen

Wildbienen spielen im Ökosystem eine wichtige Rolle, beispielsweise als Bestäuber. Auf der Exkursion erfahren wir eine Menge über die spannende Lebensweise dieser vielgestaltigen Artengruppe. 

Veranstalter: Biologische Station Kreis Steinfurt

Leitung: Janina Voskuhl (Osnabrücker BienenBündnis)

Treff: Heimathaus Hovesaat in Rheine, Hengemühlweg 19

Anmeldung: 05482/92910

 

Sa., 4. August 11-15 Uhr 

Garten-Workshop: Bunt, schön und voller Leben

Gärten können Oasen für Menschen, Tiere und Pflanzen sein. Der Workshop soll Ihnen Ideen eröffnen, wie Sie Ihren eigenen Garten naturnäher gestalten können. Welche Pflanzen bieten Vögeln, Schmetterlingen und Wildbienen ein Zuhause? Wie mache ich Nisthilfen richtig? Was hat die Hecke mit der Hexe zu tun?

Veranstalter: Naturschutzstiftung Kreis Emsland

Leitung: . Dr. Andreas Eiynck (Emslandmuseum), Maike Hoberg (Hotspot, Kräuterhexe)

Treffpunkt: Emslandmuseum Lingen 

Kosten: 5 € pro Person inkl. Mittagsimbiss

Anmeldung: maike.hoberg@emsland.de, 05931/44-2559

 

Do., 16. August, 18 Uhr

Lebensadern auf Sand in Biene

Im Hotspot-Gebiet in Biene gibt es ein Mosaik aus unterschiedlichen Lebensräumen zu entdecken. Neben dem Biener Busch erkunden wir die Tier- und Pflanzenwelt des Sandtrockenrasens am Biener Busch und weiterer Flächen, die durch Naturschutz-maßnahmen der Stadt Lingen (Ems) entwickelt wurden. 

Veranstalter: NABU Emsland/Grafschaft Bentheim in Kooperation mit der Stadt Lingen (Ems)

Leitung: Bernward Rusche, NABU Emsland-Süd, Sven Oltrop

Treff: Bookhofstraße (Hausnr. 3 für Navi) nördlich Biener Busch

Kosten: 3 €/Person, NABU-Mitglieder u. Kinder bis 14 J. kostenfrei

 

Sa., 1. September, 10 Uhr

Hummelkasten-Workshop

Hummeln sind für die Bestäubung unerlässlich. Umso wichtiger ist es, ihnen geeignete Nistmöglichkeiten anzubieten. In dem Workshop fertigen die Teilnehmer unter Anleitung einen Hummelkasten, den sie hinterher mitnehmen können. Das Material wird gestellt, nach Möglichkeit sollten die Teilnehmer einen Akkuschrauber und Hammer sowie Verpflegung mitbringen.  

Veranstalter: Kreis Steinfurt

Leitung: Udo Hövelmeyer  

Treff: Ruthemühle, Steinbecker Str. 40, Recke

Kosten: Materialkostenbeitrag 15 Euro

Anmeldung: 02551/691423 o. sarah.buelter@kreis-steinfurt.de


Hotspot Region


Veranstaltungen

Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
48262728293012
493456789
5010111213141516
5117181920212223
5224252627282930
131123456


Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf info@remove-this.wege-zur-vielfalt.de oder reden Sie mit unseren Experten.

Ihre Ansprechpartner