Raus in die Sonne - das Veranstaltungsprogramm für das 2. Halbjahr ist da!

03.07.2018


Bienen, Beethoven und uralte Bauernhöfe: Das klingt spannend und vielfältig. Mehr dazu im neuen Veranstaltungsprogramm.

Der Sommer 2018 verspricht wettermäßig das zu halten, was vor allem Sonnenanbeter sich von ihm erhoffen. Beste Voraussetzungen also, sich in die Natur zu begeben. Gelegenheiten dazu gibt es im Hotspot 22 reichlich. Fast 30 Veranstaltungen haben die sieben Verbundpartner für das zweite Halbjahresprogramm zusammengetragen. Die Palette ist wie immer groß. Exkursionen zu bestimmten Artengruppen wie Wildbienen und Nachtfaltern stehen ebenso auf dem Programm wie Führungen durch besonders schöne Gebiete im Hotspot 22 wie das Naturschutzgebiet Tillenberge bei Nordhorn, das Moor- und Heidegebiet "Schwattet Gatt" im Kreis Borken oder die Emsauen im Landkreis Emsland. Wer selbst Hand anlegen will, kann dies bei einem Workshop zum Bau eine Hummelkastens oder bei einem Arbeitseinsatz - mit tierischer Unterstützung -  im Bentheimer Hutewald tun. Und selbst triste Novembertagen können Erhellendes bieten, wie ein Vortrag über die inspirierende Wirkung von Vogelstimmen auf Komponisten beweist. 

Den Veranstaltungsflyer gibt es  hier zum Herunterladen. Die gedruckten Exemplare liegen in Kürze an vielen Stellen aus.  Es lohnt sich zudem, auch einen Blick in den Veranstaltungskalender auf dieser Webseite zu werfen, wo Sie Hinweise zu allen Terminen finden können. Wir freuen uns auf möglichst viele Teilnehmer!

 

 




Hotspot Region


Veranstaltungen

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
442930311234
45567891011
4612131415161718
4719202122232425
48262728293012


Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf info@remove-this.wege-zur-vielfalt.de oder reden Sie mit unseren Experten.

Ihre Ansprechpartner